Mein Motto: Wirkung für alle statt Pflästerlipolitik. WARUM?

Pflästerlipolitik ist Augenwischerei, kostet viel und bringt nichts oder nicht das erhoffte. Ausserdem dominieren oft Partikularinteressen vor dem Gemeinwohl.

Ich schätze ausgewogene Vorhaben. Was ich darunter verstehe: Lesen Sie meinen Pflästerliblog hier:

Pflästerli

EPISODE#9


EPISODE#8


EPISODE#7


EPISODE#6

Teamwork mit dem Trio für Bern!

Ursula Stöckli, BISHER

Nr. 12.09.2

  • Dipl. Elektroingenieurin FH
  • Betriebswirtschaftsingenieurin HTL/NDS
  • Industriedesign für Ingenieure CAS/HSLU
  • Unternehmerin
  • Handelsrichterin (Fachrichterin) am Obergericht Bern
  • Laienrichterin am Regionalgericht Bern
  • Stadträtin

MITGLIEDSCHAFTEN/ENGAGEMENT:

Präsidentin Verband Bürgerliches Bern Nord VBBN, Vorstand Rathausgasse-Brunngasse Leist, Vorstand Verein Herzogstrassenfest

Mitglied: Handels- und Industrieverein Bern, KMU Bern, HEV Bern, Staatsbürgerliche Gesellschaft, digital-liberal.ch, Jugendmusik Bern-Bümpliz, Berner Wanderwege.


«Für zukunftsgerichtete Verkehrskonzepte die ALLEN dienen, für gute Bedingungen für das Gewerbe in der Stadt Bern, weniger Bürokratie, mehr unternehmerische Freiheit für verantwortungsvolle Unternehmer.

Ivo Bieri

Nr. 12.12.2

  • Eidg. dipl. Hochbaupolier
  • dipl. Bauführer SBA/TS, Ing. Eur-Eta
  • dipl. Wirtschaftstechniker NDS/HF
  • dipl. Unternehmensführung NDS/HF
  • Unternehmer

MITGLIEDSCHAFTEN/ENGAGEMENT:

Leitender Ausschuss KMU Stadt Bern, Kant.Bern. Baumeisterverband KBB, Delegierter Schweizerischer Baumeisterverband SBV, Vorstand Rathausgasse-Brunngass Leist, Baukaderverband Schweiz, Verwaltungs-Vorstand Gemeinnützige Baugenossenschaft Bern, HEV Bern, Business-Plus Bern, KIWANIS Bern, Bäregrabe (Past President und Gründungsmitglied).


«Als gebürtiger Altstädtler und Hausbesitzer mit immer noch gleichem Domizil stehe ich für die Anliegen der Anwohner sowie die Gewerbetreibenden in der Berner Altstadt ein. Als Unternehmer ist es mir wichtig, dass das Gewerbe und die Anwohner harmonisch zusammen die Gassen beleben und die Lebensqualität erhalten, oder sogar steigern können.

Semi Mordasini

Nr. 12.29.7

  • Gemmologin und Diamantengutachterin DGemG


MITGLIEDSCHAFTEN/ENGAGEMENT:

Parteileitung FDP Stadt Bern, Vorstand jungfreisinnige stadt bern, Vorstand Heit Sorg zu Bärn, 1. Vizepräsidentin und Gründungsmitglied Lions Club Bern Bubenberg

Mitglied: HEV, Staatsbürgerliche Gesellschaft Bern.


«Für nä Politik wo säch nachm Mönsch u sinä Bedürfnis usrichtät. Arä Wirtschaftpolitik wo zum Quartierlädäli u am Beitzli näbädran luägt. Ä Biudigspolitik wo jedäm ä Entfautigsmüglächkeit gitt. Urä Ladäöffnigszyt wo mim Autag entspricht.»